AKTUELLES

 

 

- Termine sind wieder möglich!

Behandlungen erfolgen unter Einhaltung der Hygieneregeln des Infektionsschutzes (Mund-Nasenschutz / Sicherheitsabstand).


Meditationsgruppen finden unter Einhaltung  der Abstandsregelungen sowie Schutz- und Hygienekonzepte  ab 14.07. wieder statt!

Für weitere Infos bitte hier klicken


ENGELMEDITATION

11.08.20 + 12.08.20

 

Für Info bitte hier klicken


KLANGSCHALEN- MEDITATION

25.08.20 + 26.08.20

 

Für Infos bitte hier klicken


Online-Meditations-Gruppe

Noch immer hat uns COVID 19 im Griff und verlangt uns viel ab. Liebe Menschen nur mit Mundschutz oder mit Sicherheitsabstand treffen zu können, keine Umarmung, keine gemütlichen Treffen mit allen Freunden, keine Gruppenaktivitäten in Freizeit oder Verein, keine Reisen, viel Zuhause - und vor allem: nicht zu wissen was noch alles kommt, wie und wann es endet, macht uns doch zu schaffen.

Manche befinden sich in einer emotionalen und/ oder existenziellen Krise aus der Sie schwer alleine wieder herauskommen. Zu sehr ist mancher auf das fokussiert, was kommen könnte und denkt wie ungewiss doch alles ist. Wenn wir jedoch immer nur auf das Schlechte sehen, "baden" wir sozusagen ständig in negativer Energie! Mache dir bewusst, dass du nicht das Virus bist, nicht die Angst der Anderen oder die unsichere Zukunft, die manch einer uns einreden will. Wir brauchen Vertrauen und Geduld. Bleibe in deiner Energie, stärke sie und vertraue der Kraft die in jedem von uns steckt! Diese Energie lässt sich jedoch nicht immer so einfach wahrnehmen. Es bedarf etwas Übung und Anleitung, um sie für dich nutzen zu können. Dabei möchte ich dir gerne helfen.

Immer wieder habe ich die Rückmeldung bekommen, wie gut und hilfreich die regelmäßigen Meditationen für alle Teilnehmer sind, ebenso die Verbundenheit und der Erfahrungsaustausch in der Gruppe. Wissenschaftlich ist ja schon lange belegt, dass sich durch regelmäßige Meditation viele positive Effekte auf Körper, Geist und Seele auswirken - schon durch ein paar Minuten tägliches praktizieren.

Da zur Zeit ja keine Gruppenmeditationen möglich sind und es wohl noch eine Zeit so bleiben wird, möchte ich Euch eine andere Möglichkeit der regelmäßigen Meditation anbieten: eine Online-Meditations-Gruppe. Ihr bekommt regelmäßig (per E-Mail oder WhatsApp) von mir eingesprochene Meditationen, sowie Infos zum Thema der Meditation und eine gedankliche "Übungsaufgabe" (natürlich freiwillig). Du kannst dir die Meditation so oft anhören, wie du möchtest. Außerdem besteht jederzeit die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme für Fragen und Austausch. Wenn du gerne mit dabei sein möchtest, melde dich einfach an (über das Kontaktformular seitlich) . Die Teilnahmegebühr beträgt 35,-€ und beinhaltet 5 Einheiten. Ich würde mich sehr freuen, wenn Euch mein Angebot gefällt. Mitmachen kann jeder, auch wer noch noch keine Erfahrung hat.

Nutze auch du die aktuelle Zeit, in der die Welt langsam wieder auftaut, sich die Starre löst und eine wunderbare Lebendigkeit zurückkehrt, um etwas Neues zu starten. Stärke deine eigene Energie, lerne dich selbst besser kennen, erweitere dein Bewusstsein und tanke Ruhe und Kraft durch Meditation. Ich freue mich auf dich!


Ostergruß

Hallo Ihr Lieben,

 

viel wird geschrieben und berichtet in dieser belastenden Krisenzeit, und vielleicht geht es Euch wie mir, man weiß schon gar nicht mehr was man noch glauben kann. Manches macht Angst, manches macht wieder Mut. Vor allem das Beispiel der vielen Menschen, die trotz aller Gefahren für uns da sind. Bewundernswert! 

 

Ich möchte Euch deshalb nicht auch noch mit Infos überfluten, sondern Euch einfach nur wissen lassen, dass ich gerne für Euch da bin, egal ob per Telefon, E-Mail oder Whatsapp. Sei es, dass Ihr einfach nur jemanden zum Reden braucht, oder für Tipps zur mentalen Stärkung, Meditationsempfehlungen, Übungen, u.s.w.

Es ist oft schwierig, den entspannten Zustand der inneren Ruhe und Stille aus der Meditation im Alltag zu halten. Vor allem in so schwierigen Zeiten wie jetzt. Erst durch eine regelmäßige Meditationspraxis wird dieser Zustand dauerhaft. Damit Ihr nicht aus der Übung kommt und für alle, die es gerne nutzen möchten, habe ich als "Osterüberraschung" eine kleine Live-Online-Meditation vorbereitet. Wenn Ihr gerne daran teilnehmen wollt, schickt mir einfach über das Kontaktformular auf der Seite Euren Mail oder Whatsapp/SMS Kontakt, dann bekommt Ihr Datum, Uhrzeit und den Link dazu.

 

Wie oft haben wir uns ein wenig "Entschleunigung" gewünscht? Jetzt ist unser Leben gerade ruhiger geworden und es bietet sich an, diese "geschenkte Zeit" zu nutzen, um Nachzudenken was wir in Zukunft besser/anders machen können/wollen, was wichtig ist, wie man leben will, Inspirationen kommen und Neues entstehen lassen - ganz im Sinne von Ostern! Diese Zeilen, die ich kürzlich gelesen habe, beschreiben es sehr schön:

Wenn man ein Samenkorn in die Erde pflanzt, entsteht eine Pflanze, die wächst und gedeiht. Sie wächst und gedeiht nur dadurch, dass man sie in Ruhe lässt, durch das GEDEIHENLASSEN und indem sie Sonne und Wasser bekommt. So entsteht eine gesunde Pflanze.

Vielleicht sollten wir diesem Prozess des „ETWAS IN UNS GEDEIHEN UND WACHSEN LASSEN“ Raum geben und diesem Geschehen Geduld und Vertrauen schenken. 

Ich wünsche uns allen ein wunderschönes Osterfest, auf dass wir diese Zeit nutzen, die Vorfreude auf ein Wiedersehen mit unseren Familien und Freunden uns stärkt und Kraft gibt, diese herausfordernde Zeit gut zu überstehen.

 

 

Bleibt gesund und zuversichtlich,

 

Eure Karin Patermann-Baßler


Es sind bewegte Zeiten, in denen wir uns befinden und nun ist es offiziell:

Die Bayerische Staatsregierung hat aufgrund der Corona-Pandemie den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen: Veranstaltungen und Versammlungen werden landesweit untersagt, Der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, wird untersagt.

Das heißt leider für mich, dass ich die Meditationsabende bis auf weiteres absagen muss! Für den Ausfall werden wir sicher für alle eine faire Lösung finden.

 

Jeder von uns möchte, dass wir mit unseren Familien und Freunden gesund bleiben, insofern ist es eine sinnvolle Maßnahme.

Es geht um die Gemeinschaft, um das Wohl jedes einzelnen. Jedoch sollten wir uns nicht von der (leider weit verbreiteten) Hysterie anstecken lassen. In diesen Zeiten sind Achtsamkeit, Verbundenheit und Gelassenheit besonders wichtig.

 

Was macht dieser Virus mit dem schönen Namen Corona („Krone bzw. Kranz“) mit uns, mit der Welt? Es gibt viel Angst, viel Unsicherheit. Der Staat und unsere Gesellschaft treffen Maßnahmen, in denen es um Verlangsamung der Ausbreitung geht, um Entschleunigung des täglichen Lebens. Und wie in jeder Krise steckt auch in dieser Zeit eine unglaubliche Chance für uns und für das Bewusstsein. Sie ist eine Aufforderung zum Innehalten und zur Besinnung. Nutzen wir gemeinsam diese Chance.


Es ist an uns, gemeinsam die Angst in Liebe zu wandeln. Denn Liebe verbindet, Liebe heilt, Liebe rettet. Lasst uns das Licht und die Liebe in dieser Zeit besonders hell leuchten, um Verbundenheit auszustrahlen, Stabilität und Ruhe. Lass uns Heilung und Liebe in die Welt senden!

 

Ich werde euch in dieser Zeit so gut ich kann per E-Mail oder Whatsapp unterstützen und euch Meditationen, positive Gedanken oder interessante Infos zukommen lassen (wenn das jemand nicht möchte, gibt mir bitte kurz Bescheid).

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch allen eine gesunde Zeit und freue mich schon, wenn wir wieder miteinander meditieren können. 

 

Alles Liebe,

Karin


Die nächsten Meditations-Abende:

 !!!bis auf weiteres abgesagt!!!

 

Dienstag:   07.04./ 21.04.2020 

Mittwoch:  01.04./ 15.04./ 29.05.2020

Beginn: 20 Uhr   

Dauer: ca. 1,5 Std.     

Ausgleich: 10,-€/Abend                    für Infos hier klicken

 


Veranstaltungen

  !!!bis auf weiteres abgesagt!!!

 

April 2020

 

Mai  2020